Datenwissenschaft beim World Health Summit

· Thomas Wood
Datenwissenschaft beim World Health Summit

Ihre NLP-Karriere wartet!

Bereit für den nächsten Schritt in Ihrer NLP-Reise? Vernetzen Sie sich mit Top-Arbeitgebern, die Talente in der natürlichen Sprachverarbeitung suchen. Entdecken Sie Ihren Traumjob!

Finden Sie Ihren Traumjob

Diese Woche sprach Kristy Kade von der in den USA ansässigen gemeinnützigen White Ribbon Alliance auf dem Weltgesundheitsgipfel 2023 in Berlin mit Delegierten einer Veranstaltung der Weltgesundheitsorganisation über die Gesundheit und das Wohlbefinden von Frauen: Was wollen Frauen? Kampagne .

Die Kampagne kombinierte Mitarbeiter vor Ort, die in verschiedenen Ländern Fragen stellten, mit modernster KI und Technologie zur Verarbeitung natürlicher Sprache sowie Daten, die auf dem Weltgesundheitsgipfel 2023 der Weltgesundheitsorganisation in Berlin vorgestellt wurden.

Fast Data Science - London

Want to see the survey responses?

Besuchen Sie das Dashboard „Frauengesundheit und Wohlbefinden“, das NLP zur Kategorisierung mehrsprachiger Texte verwendet und 2023 der Weltgesundheitsorganisation vorgestellt wurde.

Kristy teilte mit, dass Frauen eine ganzheitliche Agenda wollen, die über die reproduktive und mütterliche Gesundheit hinausgeht, obwohl sexuelle und reproduktive Gesundheitsrechte als wichtiges Thema auf dem Weltgesundheitsgipfel 2023 eine herausragende Rolle spielen und aktuell sind. Sie wollen Systemänderungen, einschließlich umfassender Altenpflege und allgemeiner Gesundheit Berichterstattung und wirtschaftliche Stärkung, neben vielen anderen Themen. Diese Probleme werden angesichts der anhaltenden Erosion sozialer Sicherheitsnetze und bestimmter Rechte in den USA und anderen Ländern immer dringlicher.

In ihrer Rede rief Kristy auch die Frauengesundheitsgemeinschaft dazu auf, den Frauen im Alltag zuzuhören und gemeinsam an der Entwicklung einer neuen Frauengesundheitsagenda zu arbeiten.

Sehen Sie sich unten das vollständige Video von Kristys Rede an (beginnt um 1:02 Uhr).

Zu den weiteren Rednern der Veranstaltung gehörten Dr. Eleanor Nwadinobi, Präsidentin der Medical Women’s International Association , die Themen von der fetalen Geschlechtsauswahl in Westafrika bis zur sexuellen Belästigung weiblicher Chirurgen in Großbritannien und anderswo ansprach, sowie Dr. Neil Datta, Sekretär des Europäischen Parlamentarischen Forums für Sexual and Reproductive Rights (EPF), der über den Atlas der Empfängnisverhütung sprach (der als „Eurovision“ der Verhütungspolitik und als großer Einsatz von Datenvisualisierung zur Steuerung der öffentlichen Ordnung beschrieben wurde) und Michael Pergine von Organon .

Die Ergebnisse der Analysen der Kampagne „Frauengesundheit und Wohlbefinden“ wurden auf einer Nebenveranstaltung des Weltgesundheitsgipfels mit dem Titel „Listening Across the Life Course – Women’s Demands for their Health and Well-being“ in Berlin vorgestellt. Zu den weiteren Rednern der besonderen Nebenveranstaltung gehörten:

Wie haben wir die Daten gesammelt und analysiert?

Das Team der White Ribbon Alliance und Partner auf der ganzen Welt haben Frauen gefragt, was sie zur Verbesserung ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens wünschen, und Antworten im Freitext und in der Muttersprache der Befragten gesammelt. Dies war ein riesiges Unterfangen, das die Koordination von Partnern erforderte, darunter 🇿🇦 Sex Workers Education & Advocacy Taskforce (SWEAT), 🇿🇦 Muthande Society for the Aged (MUSA), 🇵🇭 Coalition of Services of the Elderly (COSE) und 🇮🇳 HelpAge India , 🇮🇳 DIYA Foundation , 🇲🇽 Equidad de Género , 🇷🇸 Rotes Kreuz Serbien , 🇬🇭 DeSMAS , 🇧🇫 SOS Jeunesse & Défis (SOS-JD), 🇰🇪 WRA Kenya , 🇸🇳 Le Collectif Dafadoy , 🇳🇬 Nigeria Health Watch , 🇵🇰 Forum für sichere Mutterschaft in Pakistan, 🇰🇭 Child Helpline Kambodscha , 🇪🇹 Consortium of Reproductive Health Associations (CORHA) in Äthiopien, 🇮🇳 Child In Need Institute India (CINI) und das 🇳🇬 Generation Initiative for Women and Youth Network (GIWYN) in Nigeria.

Diese Texte wurden von einer KI mithilfe eines bei Fast Data Science entwickelten Modells zur Verarbeitung natürlicher Sprache analysiert. Benutzer auf der ganzen Welt können die Ergebnisse der Kampagne jetzt in einem benutzerfreundlichen NLP-Dashboard unter https://explore.whiteribbonalliance.org/en/healthwellbeing erkunden. Die aktuelle Vorhersagegenauigkeit für diese Antworten beträgt 84 % , variiert jedoch je nach Sprache und verbessert sich ständig .

Mehr über die Veranstaltung Listening Across the Life Course – Women’s Demands for their Health and Well-being können Sie hier lesen.

Was können wir aus den Daten lernen?

Die Daten zeigen, dass Frauen einen ganzheitlichen Ansatz für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden wünschen. Sie wünschen sich Zugang zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung, möchten aber auch in sicheren und gesunden Gemeinschaften leben, Zugang zu Bildung und Beschäftigungsmöglichkeiten haben und voll an der Gesellschaft teilhaben können.

Die Daten zeigen auch, dass es weltweit erhebliche Unterschiede in der Gesundheit und dem Wohlbefinden von Frauen gibt. Frauen in Entwicklungsländern haben ein höheres Risiko, bei der Geburt zu sterben, Opfer von Gewalt und Missbrauch zu werden und keinen Zugang zu grundlegender Gesundheitsversorgung zu haben.

Wie kann die Verarbeitung natürlicher Sprache helfen?

Mittels natürlicher Sprachverarbeitung können große Datenmengen analysiert werden, um Trends und Muster zu erkennen. Diese Informationen können zur Entwicklung wirksamerer Programme und Richtlinien zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens von Frauen genutzt werden.

Beispielsweise können die Daten der Kampagne „Frauengesundheit und Wohlbefinden“ verwendet werden, um die spezifischen Gesundheitsbedürfnisse von Frauen in verschiedenen Teilen der Welt zu ermitteln. Diese Informationen können dann genutzt werden, um gezielte Programme und Interventionen zu entwickeln und die öffentliche Politik zu beeinflussen.

Technische Ressourcen: So reproduzieren Sie unsere Arbeit

Wenn Sie Ihre eigene mehrsprachige NLU trainieren möchten, ist unser Quellcode unter MIT-Lizenz im Github-Repository der WRA öffentlich . Wenn Sie mehr über die mehrsprachige Verarbeitung natürlicher Sprache erfahren möchten, lesen Sie hier mehr. Mehr über die Herausforderungen der Sprachtechnologie für ressourcenarme Sprachen wie Shona (mit der wir im Harmony- Projekt zusammengearbeitet haben) können Sie hier lesen.

Abschluss

Die Kampagne für Gesundheit und Wohlbefinden von Frauen ist ein wichtiger Schritt zur Schaffung einer Welt, in der alle Frauen die Möglichkeit haben, ein gesundes und erfülltes Leben zu führen. Die Daten der Kampagne zeigen, dass Frauen einen ganzheitlichen Ansatz für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden wünschen. Sie wünschen sich Zugang zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung, möchten aber auch in sicheren und gesunden Gemeinschaften leben, Zugang zu Bildung und Beschäftigungsmöglichkeiten haben und voll an der Gesellschaft teilhaben können.

Entdecken Sie Ihre Zukunft in NLP!

Tauchen Sie ein in die Welt der Natürlichen Sprachverarbeitung! Entdecken Sie modernste NLP-Rollen, die zu Ihren Fähigkeiten und Leidenschaften passen.

NLP-Jobs entdecken

Big-Data-Beratung – 4 häufigste Probleme gelöst
Data scienceBig data

Big-Data-Beratung – 4 häufigste Probleme gelöst

Mittlerweile sind es Organisationen aller Größenordnungen und fast aller Sektoren werden zunehmend datengesteuert, insbesondere als größere Datenspeicher Systeme und schnellere Computer treiben die Leistungsgrenzen immer weiter voran.

Zwei Revolutionen im Abstand von 200 Jahren: die Datenrevolution und die industrielle Revolution
Ai and societyData science

Zwei Revolutionen im Abstand von 200 Jahren: die Datenrevolution und die industrielle Revolution

Aufgrund des umfangreichen Einsatzes von Technologie und der Arbeitsteilung hat die Arbeit des durchschnittlichen Gig-Economy-Arbeiters jeden individuellen Charakter und damit auch jeden Charme für den Arbeitnehmer verloren.

KI im Personalwesen: Die Zukunft der Arbeit verändern
Ai and societyData science

KI im Personalwesen: Die Zukunft der Arbeit verändern

Die Auswirkungen von KI auf die Humanressourcen Die Arbeitswelt verändert sich rasant, sowohl aufgrund der Einführung traditioneller Data-Science-Praktiken in immer mehr Unternehmen als auch aufgrund der zunehmenden Beliebtheit generativer KI-Tools wie ChatGPT und Googles BARD bei nicht-technischen Arbeitnehmern.

What we can do for you

Transform Unstructured Data into Actionable Insights

Contact us